Besetzung ist weg!

Energetischer und psychischer Selbstschutz
popejo77

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 169Beitrag popejo77 »

Vorab: Ich bin absoluter IW-Fan geworden. Es ist für mich eine ehrliche spirituelle Arbeit ohne leere und nicht haltbare Versprechungen seitens Ira Wolff. Danke dafür. Andere Anbieter versprechen das Blaue vom Himmel, lächerlich. Besetzungen, negativ Energien und dergl. bekommen wir nun mal nicht so einfach weg; da müssen härtere Geschütze ran ;-) So, nun zur Sache. Ich finde Ira fantastisch. Sie hat konsequent und sehr stark an meiner Besetzung die ich viele Jahre hatte gearbeitet...vom ersten Tag an bereitete es mir keine Probleme mehr; ich find es einfach nur unfassbar und ein "Wunder" für mich. Ich schreibe hier für meine Situation und mein Empfinden. Das sollte jeder für sich testen, denn unsere Wahrnehmungen und unsere Empfindungen sind nun mal verschieden gefächert. Ich finde es unglaublich wie oft aber Besetzungen irgendwo im Spiel sind. Viele wissen es gar nicht. Danke an IW für die schnelle und wirkungsvolle Hilfe und die Ehrlichkeit. Ihre Arbeit zeugt von hohem spirituellem Wissen.

Juliana

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 196Beitrag Juliana »

Erhört Gott alle Gebete?

Denkt Ihr Gott erhört die Gebete von jedem Menschen? Nur von manchen Menschen oder von niemandem?

Die Bibel sagt ja dazu Gott reagiert nicht auf Gebete von gottlosen Menschen. Doch wer sich ändert kann mit Gott wieder ins reine kommen.

K.H.

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 264Beitrag K.H. »

Einen gesegneten Ostersonntag.

Meine Frau war regelrecht besessen und Frau Wolff war die Einzige die ihr in dieser schweren Zeit helfen konnte. Ich kannte meine Frau selbst nicht mehr. Schon morgens wachte sie mit undefinierbaren Schmerzen auf die sich über Tage ins unermessliche steigerten. Sie schrie nur und gegen Abend war sie nass geschwitzt und viel vor Erschöpfung fast in Ohnmacht. In der Nacht war an Schlaf nicht zu denken.
Frau Wolff konnte meine Frau innerhalb weniger Tage von diesem Zustand befreien wofür wir ihr unermesslich dankbar sind. Das Göttliche lässt einen eben doch nicht im Stich, wenn man demütig darum bittet.

K.H.

M.F.

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 275Beitrag M.F. »

Das freut mich sehr für Dich und Deine Frau. Und schön gesagt, man wird nie im Stich gelassen.

Oskar

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 325Beitrag Oskar »

Ich bin mit einer außergewöhnlichen Herausforderung an Frau Ira Wolff herangetreten: Die komplette Auflösung eines über Jahrzehnte (wenn nicht Jahrhunderte) bestehenden Familienfluchs.

Denn dies entsprach meiner Meinung nach keinem lebenswerten Leben. Nicht für uns und auch nicht für meine Nachfahren. Hier musste endlich etwas passieren.

Frau Wolff – aus meiner Sicht das beste spirituelle Medium unserer Zeit - hat es geschafft uns Lebensglück, Lebenslust und Lebensfreude auf schier unglaubliche Weise zurückzuholen. Gleichzeitig hat sie mir die Strahlkraft eines lebendigen Menschens zurückgegeben. Nicht nur ich, sondern alle (Groß)Familienmitglieder sind einhellig einer Meinung: eine wahre Meisterleistung!

Herzlichen Dank für eine wirklich außergewöhnliche Arbeit mit viel Akribie, spirituellem Sachverstand, dem richtigen Händchen, dem Blick fürs Wesentliche sowie das Besondere.

Wie Oskar Wilde schon sagte: "Das Wesentliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert."

pilepale

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 360Beitrag pilepale »

Eine tolle Arbeit dieser Dame, tolle Berichte. Brauche auch energetische Hilfe, fühle mich von Außen stark angegriffen und beeinflusst. Suche schon lange nach einem guten Magier oder einer Geistheilung und bin nun froh, dass ich das hier lese. Man findet auch viel Blödsinn in dem Bereich. Ich werde die Dame kontaktieren.

popejo77

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 414Beitrag popejo77 »

Hallo pilepale, melde dich auf jeden Fall bei ihr, die Frau ist fantastisch.

melanierheingau

Re: Besetzung ist weg!

Beitrag: # 447Beitrag melanierheingau »

Eigentlich bin ich bezüglich solcher Sachen was die Seriösität angeht sehr skeptisch. Ich wollte mich erstmal bei Fr. Wolf erkundigen, wie die Preise bei ihr sind. Ich würde mich auch eventuell um eine Partnerrückführung interessieren. Ich trau mich eigentlich garnicht nach den Preisen zu fragen, da ich Stundentin bin und mir Ihre Beratung wahrscheinlich sowieso nicht leisten kann.

Antworten