Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Energiearbeiten zum Thema Partnerschaft
Gast

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1784Beitrag Gast »

Gast hat geschrieben: So 29. Jan 2023, 15:36;)
Bin neugierig über den Resultat deiner PRF.
Alles gut verlaufen?
Gast

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1791Beitrag Gast »

Licht7 hat geschrieben: Mi 1. Feb 2023, 10:01 Hallo an Alle 😊
Ich habe Ira auch für eine PRF beauftragt und bin seit Montag in der dritten und somit letzten Woche Ihrer Arbeit. Den Mann, um den es geht, kenne ich bereits seit 12 Jahren. Wir hatte bereits in der Vergangenheit eine On Off Beziehung über vier lange Jahre. Haben uns dann Ende 2015 komplett auseinander gelebt und hatten beide neue Beziehungen. Er hat sogar geheiratet und mit dieser Frau ein Kind bekommen. Das ging im letzten Jahr alles in die Brüche und wir beide haben uns wieder gefunden. Zuerst hat alles auch echt schön angefangen, allerdings hat er dann gemeint er weiß nicht wie er den Ansprüchen einer Beziehung mit mir gerecht werden kann, weil er viel arbeitet und sein Kind ja auch noch hat. Ich hab mich also an Ira gewendet und sie meinte gleich als sie unsere Fotos gesehen hat, hat sich gefragt, was haben die beiden eigentlich für ein Problem miteinander, weil wir perfekt zueinander passen...
Ich fühle mich bei Ira wirklich gut aufgehoben und vertraue ihr unheimlich, alleine in ihrer Voranalyse hat sie Dinge geschrieben, die mein Partner mir fast wörtlich auch so gesagt hat. Ich weiß ganz genau, dass wir eine unglaubliche schöne Beziehung führen werden und dass sich nach Iras Arbeit auch nichts und niemand mehr zwischen uns stellen wird, aber trotzdem kommen auch in mir manchmal diese Momente der Verzweiflung, "wann meldet er sich endlich" und "schaut er sich gerade nach anderen, die besser zu ihm passen um?" Ich hab das Ira am Montag auch geschrieben, allerdings hat sie noch nicht darauf geantwortet, musstet ihr auch schon mal länger auf eine Antwort von Ira warten, bzw kann es sein dass einfach mal was per Mail bei ihr unter geht?
Ganz viel liebe an jeden einzelnen von euch 🥰
Wie geht es dir? Gibt es was neues bei dir?
Bist du jetzt in der Wartezeit?

Liebe grüsse
Sunshine
Ratlos

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1794Beitrag Ratlos »

Wurde leider abgelehnt :evil:

Und das am Valentinstag :cry:
Apfelbaum
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Feb 2023, 14:51

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1799Beitrag Apfelbaum »

heartbeat400 hat geschrieben: Mo 16. Jan 2023, 09:17 Bei mir hat es insgesamt 8 Wochen gedauert also inkl. der 21 Tage Arbeit. Ziemlich genau das was Ira ja auch als Richtwert angibt. Etwas weniger sogar. Die Wartezeit selbst war bei mir nicht ganz so schlimm und quälend wie manche es bescheiden weil ich mich gut ablenken konnte und mir der Kontakt zu Ira immer sehr geholfen hat. Ohne sie hätte das ganz anders ausgehen das ist für mich keine Frage.
Bin aber auch von Natur aus kein so ungeduldiger Mensch. Ich weiß das alles seine Zeit braucht um dann am Schluss sich richtig gut zu werden :)
Wann hat sich denn dein Expartner genau wieder bei dir gemeldet? Nach den acht Wochen? Hat der dir plötzlich geschrieben, oder wie kam das?
Grüße Apfelbaum
gast
Beiträge: 3
Registriert: Di 14. Feb 2023, 09:21

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1800Beitrag gast »

Hallo zusammen
Seit Wochen lese ich hier die Beiträge, oft haben sie mir Hoffnung und Vertrauen gegeben. Danke dafür.
Auch ich habe Frau Wolff mit einer PRF beauftragt und auch bei mir kam es zu einem Happyend. Was ich aber fast so wichtig finde, ist, dass Frau Wolff auch mir mehr als gut getan hat. Ihre Nachrichten während der Arbeit haben mir innere Ruhe gegeben und mich auch immer wieder zum Lachen gebracht. Ich konnte meine Sorgen und Ängste in ihre Hände geben und mich darauf konzentrieren, mich zu optimieren.
Ich würde sie jederzeit empfehlen!
Apfelbaum
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Feb 2023, 14:51

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1801Beitrag Apfelbaum »

Kannst du erzählen wann sich dein Expartner wieder gemeldet hat das erste Mal?
gast
Beiträge: 3
Registriert: Di 14. Feb 2023, 09:21

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1803Beitrag gast »

Apfelbaum hat geschrieben: So 19. Feb 2023, 07:06 Kannst du erzählen wann sich dein Expartner wieder gemeldet hat das erste Mal?
Hallo Apfelbaum

Ja, sicher. Pünktlich zum Abschluss der Arbeit. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg und das Vertrauen in Frau Wolff, dass sie verdient hat. Hör aber auch gut auf Ihre Ratschläge... die sind GOLD wert!
Gast

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1804Beitrag Gast »

Ich befinde mich jetzt auch in Wartezeit 🤗
Die ersten 21 Tage sind jetzt rum.
Wann kamen bei euch die ersten Anzeichen?
Apfelbaum
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Feb 2023, 14:51

Re: Partnerrückführung (bzw. Zusammenführung) bei Ira Wolff

Beitrag: # 1808Beitrag Apfelbaum »

gast hat geschrieben: Do 23. Feb 2023, 13:56
Apfelbaum hat geschrieben: So 19. Feb 2023, 07:06 Kannst du erzählen wann sich dein Expartner wieder gemeldet hat das erste Mal?
Hallo Apfelbaum

Ja, sicher. Pünktlich zum Abschluss der Arbeit. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg und das Vertrauen in Frau Wolff, dass sie verdient hat. Hör aber auch gut auf Ihre Ratschläge... die sind GOLD wert!
Hast du Lust, etwas von deiner Geschichte zu erzählen?
Das heißt es waren bei dir dann nach 6-8 Wochen, so wie Ira das sagt?
Antworten