Empfehlungen

Sachlich und objektiv
Gast

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 123Beitrag Gast
Mi 5. Feb 2020, 21:03

Vera1970 hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 03:45
Guten Morgen und danke der Nachfrage!

Mir geht es blendend! Meine Haut ist so gut wie lange nicht mehr und zudem schaffe ich es sogar endlich abzunehmen. Und das obwohl ich über Weihnachten und Sylvester wirklich gesündigt habe. Bald bin ich wieder bei meinem Sommergewicht, ich glaubs nicht. Letzte Woche konnte ich sehen wie mein Bauch flacher wird, nur durch einen Blick in den Spiegel.

Dir Mansep (und allen anderen auch) einen guten Start in die Woche.
Hey, das freut mich wirklich zu hören, denn ich habe ein ähnliches Problem. Während der Fernheilung verschwand meine Akne fast ganz. Leichte Narben sind noch da, jedoch kaum zu sehen. Das Hauptproblem, meine Depression und mein Stoffwechsel, da merke ich leider noch keine Besserung, sie meinte, ich sollte noch 6 Wochen nach der Fernheilung warten und dann werde ich ganz sicher die Heilung sehen, spüren.. Wie lange hat es denn bei dir gedauert, bis dein Körper wieder anfing normal zu funktionieren? Liebe Grüße.

Vera1970

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 127Beitrag Vera1970
Fr 7. Feb 2020, 09:01

Hallo,

das freut mich auch für Dich. Psychische Probleme dauern wohl etwas länger als physische, von daher würde ich da noch nicht nervös werden. Ich merke auch noch immer weiter Veränderungen, fast täglich. Das ist echt super spannend.
Und wenn man überlegt, was sind ein paar Wochen oder Monate im Vergleich zu der Zeit, die man vorher gelitten und sich unwohl gefühlt hat. Nichts.

Dir viel Erfolg weiterhin.

marastern

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 141Beitrag marastern
Mo 10. Feb 2020, 10:57

Guten Tag, ich bin sonst nicht groß im Internet aktiv aber eine Freundin berichtete mir von diesem Forum und dass es hier um Frau Wolff geht. Da hätte ich doch auch etwas dazu zu sagen und so ist es auch und das möchte ich hiermit auch tun.
Nur ganz kurz: Mein Mann hatte hohes Fieber, Blutvergiftung, der Arm war stark geschwollen. Noch bevor mein Mann mit der Ambulanz ins Krankenhaus gebracht wurde, begann Frau Wolff mit ihrer Geistheilung.
Am Nachmittag bekam ich einen Anruf dass mein Mann schon wieder auf dem Heimweg sei. Als er im Krankenhaus ankam, war das Fieber weg, der Arm sah wieder normal aus und die Blutuntersuchung ergab keine Hinweise auf eine Vergiftung!

Michaela56

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 152Beitrag Michaela56
Fr 14. Feb 2020, 08:36

Guten Morgen,

meine Blasenbeschwerden sind nun vollständig verschwunden und das nach zwei Monaten. Ich bin wirklich sehr glücklich, traue mich aber noch gar nicht, mich richtig zu freuen aus Angst, direkt wieder bestraft zu werden und dass der Defekt dann wiederkommt.
Frau Wolff meint aber das wird nicht der Fall sein.
Auch mental geht es mir dadurch wesentlich besser. Ich mache wirklich eine 180 Grad Drehung.
Bitte, bitte gebt die Hoffnung niemals auf, egal was ihr habt. Auch wenn es vielleicht erstmal schwer fällt, sich manche Wege vorzustellen. Auch das scheinbar unmögliche ist möglich.

Bin glücklich.

Eingast

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 160Beitrag Eingast
Mo 17. Feb 2020, 17:21

Vera1970 hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 03:45
Guten Morgen und danke der Nachfrage!

Mir geht es blendend! Meine Haut ist so gut wie lange nicht mehr und zudem schaffe ich es sogar endlich abzunehmen. Und das obwohl ich über Weihnachten und Sylvester wirklich gesündigt habe. Bald bin ich wieder bei meinem Sommergewicht, ich glaubs nicht. Letzte Woche konnte ich sehen wie mein Bauch flacher wird, nur durch einen Blick in den Spiegel.

Dir Mansep (und allen anderen auch) einen guten Start in die Woche.
Wie lange dauert es bei dir bis du wieder abnehmen könntest und ging das abnehmen schneller als normal?

Vera1970

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 161Beitrag Vera1970
Di 18. Feb 2020, 14:52

Es ist eher ein schleichender Prozess aber schneller als normal, bzw. als früher definitiv. Einfach nur fantastisch. Man muss aber wirklich offen dafür sein.

Margret

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 171Beitrag Margret
Do 27. Feb 2020, 18:15

Auch ich benötige Hilfe. seit meinem ersten Lebensjahr leide ich an einer neurodermitis, die phasenweise sehr arg verläuft. Durch die immerkehrenden Schübe muss ich oft der Arbeit fernbleiben. auch der Gang zu verschiedensten Ärzten und Dermatologen, Aufenthalt in der Hautklinik bzw sechswöchige Kuraufenthalt und so weiter, konnten meinem Leiden bis jetzt keine Linderung verschaffen. vor annähernd zwei Jahren Habe ich der Schulmedizin den Rücken gekehrt und mich alternativen Heilmethoden zugewandt. aber auch naturheilkundler und Homöopathen konnten wir bis jetzt nicht helfen. Ebenso wenig Akupunktur.
Zusätzlich leide ich oft an Schnupfen und Erschöpfungszuständen. Ich bin mit meinem Latein völlig am ende.

lilija

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 180Beitrag lilija
Di 3. Mär 2020, 16:36

Gabriele hat geschrieben:
Do 30. Jan 2020, 20:04
Guten Abend,

bei Frau Wolff muss ich mich für meinen Teil, auch im Namen meiner Tochter, hier in der Öffentlichkeit für die wunderbare Heilung meiner Tochter bedanken.
Sie hatte einen großen Lungenabszess und sollte dringend operiert werden. Drei Ärzte waren der gleichen Meinung. Wir sind von ganzem Herzen dankbar für ihre Hilfe, dass letztendlich von der geplanten OP abgesehen wurde.

Danke.
Was haben die Ärzte dazu gesagt, daß plötzlich doch nicht operiert wurde oder wie haben sie das begründet?

Gabriele

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 193Beitrag Gabriele
So 8. Mär 2020, 13:53

Die Ärzte hatten hierfür keine Erklärung.

bibiherz

Re: Empfehlungen

Beitrag: # 231Beitrag bibiherz
Mo 23. Mär 2020, 09:05

Ich nehme schon seit einiger Zeit die Zukunftsberatung von Frau Wolff in Anspruch und bin total begeistert. Sie hat eine wunderbare Art die Dinge zu sehen und zu vermitteln. Sehr seriös.
Ich würde nie mehr zu einem anderen Medium wechseln.
Lg

Antworten